7. September 2017, 14:45 - 15:15 Uhr, Lichthof (2. OG)

Weiterentwicklung eines Energiedatenmanagementsystems für die Wohnungswirtschaft, Gewerbe- und Industriekunden

Inhalt

Ein Energiedatenmanagementsystem wird aus unterschiedlichsten Motivationen eingeführt und betrieben. Die wesentlichsten sind die Erfüllung von gesetzlichen Auflagen, wie z.B. das Monitoren von Energieströmen sowie um ein nachhaltiges Ziel der Primärenergieeinsparung und damit verbunden die Reduzierung von CO2- Emissionen, sicherzustellen. Der Bericht soll die Entwicklung eines Energiedatenmanagementsystems auf Basis langjähriger Kundenbeziehungen und dem daraus resultierenden Wissen über die Kundenbedürfnisse aufzeigen.

 

Dauer

30 Minuten

 

Sprache

deutsch

 

Zielgruppe

  • Unternehmen
  • Immobilienwirtschaft
  • Öffentlicher Sektor
  • Industrie
  • Gewerbe

 

Redner

Ralf Michels, RheinEnergie AG

 

Dipl.- Ing. Ralf Michels, RheinEnergie AG, Köln, Leiter Energieeffizienz und Metering

Studium der Energietechnik, FH Köln, Abschluß 1991

 

Berufstationen: Krantz-TKT, Bergisch Gladbach/ Aachen (Anlagenbau) G.A.S. Energietechnologie, Krefeld (Regenerative Energien (Gase) GreenGas International, Krefeld/ London (Klimaschutzprogramme, Contracting) Flagsol, Köln (Solarthermische Kraftwerke) RheinEnergie, Köln (Contracting, Energieeffizienz, Metering)

 

Managementausbildung: INSEAD, Fontainebleau/ Singapur, International Management Program

Alle Angaben ohne Gewähr. Programmänderungen vorbehalten.

10. EnergieEffizienz-Messe Frankfurt

Leitmesse für Energieeffizienz in Unternehmen, 

Kommunen und Immobilienwirtschaft

 

6./7. September 2017

Öffnungszeiten & Anfahrt

 

info@energieeffizienz-messe.de

Tel. 069 24449534

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 beewell Business Events GmbH