28. August 2018, 14:05 - 14:35 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Energiemonitoring in kommunalen und privaten Liegenschaften inkl. Rechnungsprüfung

 

Inhalt

Die größten Kommunen in Deutschland und der Schweiz nutzen das System, um ihren Energieverbrauch zu überwachen sowie die Rechnungen der Energieversorger zu kontrollieren.

 

Das EDL-Portal unterstützt von der Gebäudeleittechnik inkl. Alarmierung bis zum technischen Facility-Management alle Bereiche, die in einem Gebäudepark anstehen. 

 

Es wird anhand von Beispielen aufgezeigt, wie ein Gesamtsystem für Kommunen und Filialnetzbetreiber aufgebaut sein kann.

 

Best Practice Beispiele innerhalb des Vortrags

 

1.

Städte wie Zürich, Basel, Bern, die das EDL-Portal im Bereich Technisches Gebäudemanagement einsetzen (Energiemanagement, Energiemonitoring).

 

2.

Städte wie Berlin, die das System nutzen, um die Rechnungen der Energieversorger automatisiert zu kontrollieren.

 

3.

Filialnetzbetreiber wie EDEKA nutzen das System, um den Energieverbrauch zu monitoren und entsprechende Auswertungen zu erstellen.

 

Dauer

30 Minuten

 

Sprache

deutsch

 

Zielgruppe

  • Unternehmen
  • Immobilienwirtschaft
  • Öffentlicher Sektor

 

Redner

Christoph Müller, MST System Solutions GmbH

 

Geschäftsführer MST System Solutions GmbH

Präsident des Vorstandes der Muttergesellschaft MST Systemtechnik AG, Schweiz

Alle Angaben ohne Gewähr. Programmänderungen vorbehalten.

 

12. EnergieEffizienz-Messe Frankfurt

Leitmesse für Energieeffizienz in Unternehmen, Kommunen und Immobilienwirtschaft

 

3. September 2019,

10:00-17:00 Uhr

4. September 2019,

10:00-16:00 Uhr

 

Anfahrt

 

info@energieeffizienz-messe.de

Tel. 069 24449534

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 beewell Business Events GmbH